Geschichte

Aus dem Nichts zum etablierten Innenausbau Betrieb...

2011

30 Jahre Lehrlingsausbildung ohne Unterbruch. Unser Lehrling erreichte den grossartigen 2. Schlussrang im Kanton Solothurn.

2002

Zur grossen Freude des Betriebsinhabers, hat sich der Sohn Marcel für eine Schreinerlehre entschieden, mit der Absicht, später den Betrieb zu übernehmen.

1998

Bezug der neuen Liegenschaft.

1997

Kauf einer Liegenschaft an der Kleinfeldstrasse 52 in Winznau, welche als neuer Standort für die Schreinerei genutzt wird.

1981

Erster Lehrling.

1980

Erster Angestellter.

1978

Bezug von neuen Räumlichkeiten am Rötzmattweg 17, gemiete von der Stadt Olten.

April 1977

Gründung und Eintrag ins Handelsregister. Erstes Lager, Kellerabteil ca. 4 m2.

Infrastruktur:

  • 1 Kippfräse
  • 1 elektrischer Handhobel
  • 1 Stichsäge
  • 1 Bohrmaschine
  • 1 Werkzeugkiste